Kostenfrei anmelden

Häufig gestellte Fragen (FAQ)


Welche Bonitätsauskünfte kann ich mit den Tesch mediafinanz-Schnittstellen nutzen?

Mit unserer SOAP-Schnittstelle können Sie sämtliche uns angeschlossenen Auskunfteien und deren Produkte nutzen.





Wieso bekomme ich eine Mahnung von Tesch mediafinanz, obwohl ich noch gar keine Ware erhalten habe?

Wahrscheinlich handelt es sich um eine Vorkasse-Forderung, wie sie beispielsweise bei Online-Auktionen häufig entsteht. Bei dieser Art von Geschäft kommt es - genau wie bei einem regulären Einkauf - zu einem rechtsgültigen Kaufvertrag. Ihre Verpflichtung zur Zahlung der Ware besteht also auch in diesen Fällen.





Wie lautet die Bankverbindung von Tesch mediafinanz?

Nutzen Sie bitte den von uns zugeschickten Überweisungsträger. Um Ihre Zahlung schnell zuordnen zu können, geben Sie bei jeder Überweisung als Verwendungszweck unser Aktenzeichen an. Sie finden das Aktenzeichen auf unserem Mahnschreiben. Unsere KontodatenKontonummer: 246 447 Bankleitzahl: 265 501 05 Sparkasse Osnabrück IBAN: DE50 2655 0105 0000 2464 47 SWIFT / BIC-CODE: NOLADE22





Ist Tesch mediafinanz ein seriöses Inkassounternehmen?

Die Tesch mediafinanz GmbH ist ein durch den Präsidenten des Amtsgerichtes Osnabrück zugelassenes und im Rechtsdienstleistungsregister eingetragenes Inkassounternehmen. Darüber hinaus sind wir Mitglied im Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen e.V. (BDIU) und Deutschlands erstes Inkassounternehmen mit TÜV-geprüftem Forderungsmanagement. Das renommierte Zertifikat bescheinigt uns einen hohen Datenschutzstandard, hohe IT-Sicherheit und ein effizientes Prozessmanagement.





Lowell verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie hier, um Cookies zu akzeptieren.