Länderinformationen

Länderinformationen

 
 

Ungarn

Der Handel mit Deutschland ist für die ungarische Wirtschaft von elementarer Bedeutung, der Anteil deutscher Unternehmen unter den ausländischen Investoren beträgt fast ein Viertel. Zu den größten Investitionen deutscher Großunternehmen zählen Produktionsstätten der Automobil-Branche: das Audi-Werk (3,3 Milliarden Euro), das Mercedes-Werk (800 Millionen Euro) und das Opel-Werk (500 Millionen Euro). Zu den weiteren Firmen, die sich erheblich in Ungarn engagieren, zählen ferner Bosch, die Deutsche Telekom, SAP, RWE, ZF und die Allianz.

 

Die ungarische Wirtschaft verbraucht ungewöhnlich viel Erdgas, weshalb die Sicherung von Gasimporten eine große politische Priorität genießt. Ungarn unterstützt deshalb die von Gazprom aus Russland verfolgte South-Stream-Pipeline und will sich auch am Bau der AGRI-Pipeline wirtschaftlich beteiligen. Dessen ungeachtet verfolgt das Land mit Blick auf das Klima das Ziel, bis 2020 einen Anteil von 13 Prozent bei den erneuerbaren Energien zu erreichen.

 

Ehrgeizige Ziele bestimmen die Ausrichtung der ungarischen Politik auch in anderen Bereichen. So wurde die Schaffung von einer Million neuer Arbeitsplätze binnen zehn Jahren ebenso ausgerufen wie den Umbau der wirtschaftspolitischen Gesetzgebung und Wirtschaftsförderung mit der Maßgabe, das Land zur wettbewerbsfähigsten Volkswirtschaft in ganz Europa zu machen.

Arbeitslosenquote 10,8%
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 93,0 Mrd. Euro
Hauptausfuhrprodukt Maschinen- und Transportzubehör, Nahrungsmittel, Chemikalien
Export Deutschland, Italien, Rumänien, Österreich, Slowakei
Import Deutschland, Russland, China, Österreich, Niederlande
Inflation / Preisindex 4,2%
Hauptstadt Budapest
die 5 größten Städte Budapest, Debreczin, Mischkolz, Szegedin, Pécs (Fünfkirchen)
Größe des Landes 93.030 qkm
Einwohnerzahl 10 Millionen
Wirtschaftswachstum -6,3%
Sprache Ungarisch
Quelle (Zahlen aus 2012) Auswärtiges Amt, WKO Global Rates, Germany Trade & Invest
Lowell verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie hier, um Cookies zu akzeptieren.