Länderinformationen

Länderinformationen

 
 

Großbritannien

Die britische Hauptstadt London ist neben New York der wichtigste Finanzplatz weltweit. Diese Bedeutung der Finanzwirtschaft spiegelt sich auch im hohen Anteil des Servicebereichs am Bruttoinlandsprodukt wider, der fast 80 Prozent ausmacht und maßgeblich vom Finanzsektor geprägt ist. Während Finanzplätze wie New York oder auch Shanghai oder Tokio ihren Umsatz stark auch in den jeweiligen inländischen Volkswirtschaften generieren, lebt London von seinem weltumspannenden Handel. Das zeigt auch die hohe Dichte von Hedge Fonds und Private Equity Firmen.

 

Diese Stärke wird indes in Zeiten globaler Krisen auch leicht zur Schwäche, wie London erleben musste. Seit 2007 sind mehrere Hypothekenbanken, Bausparkassen und Großbanken mit viel Steuergeld verstaatlicht worden. Hier haben sich die umfangreichen Deregulierungsmaßnahmen gerächt, mit denen der Finanzplatz London erst möglich gemacht wurde.

 

Das Sozialsystem Großbritanniens wird komplett steuerfinanziert und gewährt jedem Bedürftigen Unterstützung, doch sind die meist pauschalen Leistungen beispielsweise bei Arbeitslosigkeit gering und richten sich nicht nach dem vorherigen Einkommen. Die Gesundheitsversorgung ist staatlich organisiert und kostenlos.

 

Nachdem die Verkehrsinfrastruktur jahrzehntelang vernachlässigt worden ist, soll in den kommenden Jahren massiv investiert werden. Mit Milliardenaufwand soll die größte Modernisierung des Schienennetzes seit dem viktorianischen Zeitalter gestemmt werden. Außerdem soll bis 2026 das Hochgeschwindigkeitsnetz High Speed 2 fertiggestellt werden.

Arbeitslosenquote 8,5%
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 1.884 Mrd. GBP
Hauptausfuhrprodukt bearbeitete Produkte, Chemikalien, Lebensmittel
Export USA, Deutschland, Niederlande, Frankreich, Irland,
Import Deutschland, USA, China, Niederlande,
Inflation / Preisindex 2,9%
Hauptstadt London
die 5 größten Städte London, Birmingham, Glasgow, Liverpool, Leeds
Größe des Landes 242.900 qkm
Einwohnerzahl 63,1 Millionen
Wirtschaftswachstum 0,5%
Sprache Englisch
Quelle (Zahlen aus 2012) Auswärtiges Amt, WKO Global Rates, Germany Trade & Invest