Länderinformationen

Länderinformationen

 
 

Frankreich

Nach Deutschland ist Frankreich die zweitstärkste Wirtschaftsnation in Europa und damit die fünftgrößte Volkswirtschaft der Welt. Doch anders als in Deutschland ist der Einfluss des Staates auf die Wirtschaft deutlich größer, was sich bei der aktiven Unterstützung und teils heftigen Subvention der industriellen Entwicklung ebenso zeigt wie bei der Förderung von Forschung und Entwicklung.

 

Die französische Wirtschaft ist breit aufgestellt und umfasst das gesamte Spektrum von der Luftfahrt über die Autoproduktion, die Energiewirtschaft, die Herstellung von Luxusgütern und pharmazeutischen Produkten sowie Chemie und Elektronik. Einen Schwerpunkt bildet traditionell die Landwirtschaft, die auch von der Öffentlichkeit sehr bewusst wahrgenommen und diskutiert wird. Zum Schutz der französischen Bauern hat die Regierung Mechanismen beschlossen, die sie teilweise von der Entwicklung der Weltmarktpreise abkoppeln.

 

Das Verkehrsnetz in Frankreich ist gut bis sehr gut, wobei die Dichte im Vergleich zu Deutschland zwar geringer ist, die Qualität aber meist höher. Die Autobahnen sind zum weit überwiegenden Teil privat finanziert und kosten Maut. Einen Schwerpunkt bei der Mobilität legt Frankreich auf Elektroautos, von denen bis 2020 zwei Millionen Stück über französische Straßen rollen sollen.

 

In der Energieerzeugung setzt Frankreich massiv auf die Kernenergie, mit der mehr als 75 Prozent des benötigten Stroms erzeugt werden. Dieser Anteil soll allerdings bis 2025 auf 50 Prozent gesenkt und durch erneuerbare Energien ausgeglichen werden.

Arbeitslosenquote 10,2%
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2.035,1 Mrd. Euro
Hauptausfuhrprodukt Maschinen und Transportzubehör, landwirtschaftliche Erzeugnisse, einschließlich Wein
Export Deutschland, Italien, Spanien, Großbritanien, Belgien
Import Deutschland, Belgien, Italien, Großbritannien, Niederlande
Inflation / Preisindex 2,1%
Hauptstadt Paris
die 5 größten Städte Paris, Marseile, Lyon, Touluose, Nizza
Größe des Landes 551.500 qkm
Einwohnerzahl 65,6 Millionen
Wirtschaftswachstum 0,5%
Sprache Französisch
Quelle (Zahlen aus 2012) Auswärtiges Amt, WKO Global Rates, Germany Trade & Invest