Länderinformationen

Länderinformationen

 
 

Philippinen

Die Philippinen sind ein Archipel in Südostasien und erstrecken sich östlich von Vietnam auf einer Fläche von 300.000 Quadratkilometern zwischen der Philipp Insel und dem Südchinesischen Meer. Das Land hat knapp 100.000 Millionen Einwohner aus vielen verschiedenen Ethnien, Landessprachen sind Pilipino (Tagalog) und Englisch als allgemeine Umgangssprache. Das Land wird in einem Präsidialsystem auf den Grundlagen der Verfassung von 1987 regiert.

 

Tragende Säule der philippinischen Wirtschaft ist der Dienstleistungssektor, der die Landwirtschaft in ihrer Bedeutung abgelöst hat. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Telekommunikation, das Land ist nach Indien zweitgrößter Anbieter von Angeboten wie Call Center oder Business Process Outsourcing. In diesem Sektor sind bereits fast 700.000 Menschen beschäftigt, der weltweite Bedarf steigt.

 

 

Aufgrund ihrer Lage und ihrer Naturschönheit sind die Philippinen ein beliebtes Urlaubsziel. Die Regierung setzt bei der wirtschaftlichen Entwicklung denn auch stark auf diese Karte und fördert den Fremdenverkehr mit aufwändigen weltweiten Kampagnen unter dem Claim „It´s more fun in the Philippines“. Der Erfolg gibt dieser Offensive Recht, die Zuwachsraten liegen jährlich im deutlich zweistelligen Bereich.

 

Der Staat hat sich aus fast allen Bereichen des Wirtschaftslebens zurückgezogen und die Privatisierung gilt als abgeschlossen. Diese Liberalität gilt allerdings nicht für ausländische Investoren, für die es viele Restriktionen gibt. So dürfen Ausländer keine Grundstücke erwerben und bei Firmenübernahmen oder Neugründungen nur eine Minderheitsbeteiligung halten.

Arbeitslosenquote 7,5%
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 161 Mrd. USD
Hauptausfuhrprodukt Elektrische Mashinen, Bekleidung, Nahrung und lebende Tiere, Chemikalien, Holz-Produkte
Export China, USA, Japan, Hong-Kong, Singapur, Malaysia
Import Japan, USA, China, Singapur, Saudi-Arabien, Süd-Korea, Thailand
Inflation / Preisindex 3,3%
Hauptstadt Manila
die 5 größten Städte Quezon City, Manila City, Calocan City, Davao City, Cebu City
Größe des Landes 300.000 qkm
Einwohnerzahl 92 Millionen
Wirtschaftswachstum 0,9
Sprache Philipino, Englisch
Quelle (Zahlen aus 2012) Auswärtiges Amt, WKO Global Rates, Germany Trade & Invest
Lowell verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie hier, um Cookies zu akzeptieren.